22.06.2021

Das Museum hat heute geschlossen

Öffnungszeiten

Mi-So: 10.00-18.00 Uhr



Tickets
Adresse

Fürstenauer Weg 171
49090 Osnabrück

Passwort vergessen?
Wenn Sie noch keinen Zugang haben, können Sie sich hier registrieren.
05

Mai

„Über Wasser“ Spannender Mitmach-Workshop für kleine Forscher*innen

17:00 – 18:00 Uhr
Online
kostenfrei

Im Rahmen der Sonderausstellung „Über Wasser“ (22. März – 31. Oktober) bietet das MIK am 5.5.2021, um 17 Uhr, einen digitalen Wasser-Workshop für Kinder im Grundschulalter an. Gemeinsam mit dem Museumspädagogen Jan Tönnies führen die Kinder zu Hause, im gemeinsamen Videochat, spannende Experimente durch.

Keine Freunde treffen, keine Schule – im Corona-Lockdown kann einem schon mal die Decke auf den Kopf fallen! Der spannende Forscher-Workshop zum Thema Wasser, den das MIK Museum Industriekultur Osnabrück anbietet, schafft Abhilfe. Wie echte Forscher*innen erkunden die Kinder im gemeinsamen Videochat mit dem Museumspädagogen Jan Tönnies das nasse Element. Mit einfachen Materialien kann jedes Kind unter Anleitung kleine Experimente problemlos bei sich zu Hause durchführen. Beim gemeinsamen Blubbern und Rühren ist Spaß garantiert! Und ganz nebenbei werden spielerisch physikalische Grundkenntnisse vermittelt.

Die Teilnahme am Workshop ist ganz einfach. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer*innen per E-Mail einen Link zu der Veranstaltung, über den sie kostenlos teilnehmen können.

Für die gemeinsamen Experimente benötigen die Kinder folgende, einfache Materialien aus dem Haushalt. Bitte bereiten Sie diese vor:
Wasser, DIN A4 Papier, Schwamm, Schere, Schüssel oder Suppenteller, Spülmittel oder Handseife, ein Trinkhalm, zwei Löffel, zwei Gläser, wenn möglich Raps-, Oliven- oder Sonnenblumenöl.

Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt über Anmeldung. Nach der Anmeldung erhalten die TeilnehmerInnen einen Link für den Videochat.
Workshoptermin: 5. Mai, 17 Uhr Dauer ca. 1 Stunde
Anmeldung erforderlich:
MIK: 0541/122 447
info@mik-osnabrueck.de

NEWSLETTER

Sie möchten aktuelle Infos aus dem MIK erhalten?
Jetzt für unseren Newsletter anmelden!

Mit der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich
mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.